Dachverband Fachtagung

Dachverband Fachtagung

"Wovon lesbisch lebende Frauen träumen - Soziale Vorsorge im Alter"

Unter diesem Motto stand die 6. Fachtagung des Dachverbands "Lesben und Alter", die vom 30. Oktober bis zum 1. November 2015 in Berlin stattfand. Die Tagung hatte zum Ziel, neue Impulse und Erkenntnisse zur Verbesserung der Lebenssituation älter werdender Lesben zusammen zu tragen und weiter zu entwickeln. Sie wollte dazu beitragen, die Fachkompetenz der Akteurinnen zu vernetzen und weiter zu entwicklen.

Zielgruppe: Angesprochen waren Fachfrauen aus der Altenhilfe, Dozentinnen an Hochschulen und Altenpflegeschulen, Wissenschaftlerinnen, Mitarbeiterinnen der Frauen/Lesbenprojekte und Wohnprojekte, die sich dem Thema Lesben und Alter widmen (wollen) und alle anderen interessierten Frauen.

Während der Fachtagung fanden Vorträge zu "Kleine Rente - reiches Leben" und "Seit dieser Nacht war ich verzaubert" sowie verschiedene Workshops statt: "Queer im Quartier", "Kleines Geld und große Pläne", "Wohnprojekte".

Zusätzlich standen gemeinsame Museumsbesuche (Ausstellung Homosexualitäten) und ein gemeinsames Abendprogramm auf dem Plan.

Hier gehts zum Einladungsflyer