Lesbenverein Intervention - für jede Lesbe, die...

Lesbenverein Intervention - für jede Lesbe, die sich engagieren will!

 

 

SA 08.04  

Workshop Stammtischkäpferinnen 08.04.2017

Auf der Grundlage der Plattform „Aufstehen gegen Rassismus“ (https://www.aufstehen-gegen-rassismus.de/) ist die Idee entstanden, gemeinsam mit dem Landesfrauenrat einen WS anzubieten. Die Einladungen sind raus und es gibt gute Rückmeldungen.

Die Erfolge der "Alternative für Deutschland" gehen einher mit einem gesamtgesellschaftlichen Rechtsruck in vielen Bereichen. Als Reaktion darauf hat der Lesbenverein Intervention gemeinsam mit dem Landesfrauenrat einen Seminartag über die bundesweite Initiative „aufstehen-netzwerk.de“ organisiert.
 
Am 8. April wollen wir uns im Landesfrauenrat (Grindelallee 43, 20146 Hamburg) von 10:00 - 16:30 Uhr treffen und uns stark machen (lassen) gegen Stammtischparolen anzugehen.
Wir wollen aufstehen, wenn Parolen die Solidarität unserer Gesellschaft bedrohen. Und wir wollen auch in unserem Freundeskreis nicht mehr wegsehen und schweigen, weil wir uns ohnmächtig fühlen, gegen diese rechte Rhetorik.
 
Herzliche Einladung zum Workshop Stammtischkämpferinnen am 8. April!
Der Eintritt ist frei, gerne könnt ihr spenden!
Anmeldung bei: info@lesbenverein-intervention.de
Wichtig: Anmeldeschluss ist der 04.04.17 bei Intervention!

DO 20.04.

 

18.30 Uhr

Runder Tisch „Gegen Rassismus, Homo- und Transphobie“

Runder Tisch aus verschiedenen Organisationen, die sich zum Thema Asyl und Migration im Zusammenhang mit LSBT-Hintergrund auseinandersetzen.

Es ist dringend notwendig, dass in Hamburg Angebote zur Sensibilierung in den LSBTI-, als auch den Asyl- und Migrant*innenzusammenhängen entwickelt werden, sowie konkrete Angebote für Migrant*nnen und Asylbeantragende mit LSBTI-Hintergrund entwickelt und umgesetzt werden.

Mit dieser Thematik und der konkreten Umsetzung in Form eines Projektes beschäftigt sich der Runde Tisch.

 

MI 26.04. 18.30 Uhr

Dyke March

Am Mittwoch, 26.4. treffen sich alle, die den diesjährigen DykeMarch mit vorbereiten wollen um 18.30 Uhr bei Intervention.

DO 27.04. 18.30 Uhr

Lesbennetzwerk-Treffen

Das Lesbennetzwerk ist eine Vernetzung von Lesbengruppen, -gruppierungen und -einrichtungen, die sich regelmäßig treffen, um sich zu lesbenpolitischen Themen auszutauschen und auch Veranstaltungen oder Aktionen zu planen.

Siehe auch den Beitrag unter "Lesbennetzwerk".

Themen der nächsten Treffen sind u. a. Dykemarch und CSD 2017 sowie Aktionen im Wahljahr 2017.

Save the Date - Veranstaltungen

08.04.    
MI 17.5.  

Rainbowflash