Lesbenverein Intervention

Angebote und Politik für Lesben und frauenliebende Frauen in Hamburg

Ladenansicht_Intervention_lesbisch

 

 

 

 

 

 

Wir bieten Gelegenheit zur Selbstorganisation und diskutieren mit euch aktuelle Themen. Daneben unterstützen wir Aktionen, die die Belange von Lesben* sichtbarmachen und vernetzen uns mit anderen aus der queeren Community und darüber hinaus. Wir sind solidarisch mit der feministischen Frauenbewegung und den Bewegungen gegen den Sozialabbau.

Eine der wichtigsten Aufgaben von Intervention ist die Funktion, als Trägerverein für wichtige Projekte zu dienen (finanziert durch die Hamburger Behörde).  

Als Verein bieten wir reine Frauenräume und bringen unser langjähriges Know-How in sozialer Arbeit und politischen Vernetzung ein.

Daneben bieten wir

  • die LesbenLounge (1. und 3. Donnerstag)
  • eine kleine Bibliothek (1. und 3. Donnerstag)
  • gelegentliche Treffen zum Dialog der Generationen
  • einen Newsletter (14-tägig)
  • und organisieren mit dem Lesbennetzwerk den Dyke March

 

Das möchtest Du uns unterstützen?

Spenden bitten an

Intervention e.V.

IBAN DE17430609670041148300

Betreff „Spende“ und dein Name und Anschrift.

 

Die Spendenbescheinigung bei Spenden von über 200 Euro versenden wir zum Jahreswechsel (bei kleineren Beträgen reicht der Kontoauszug als Beleg für die Steuererklärung).

 

Das reicht dir nicht?

Dann werde Mitfrau! --> Mitgliedsantrag

Wir freuen uns auf dich!

.................................................................................................................................................

Am Do. 19. Dez. 2019 sind wir auf dem Winterpride in St. Georg und schenken Glühwein aus.

Komm doch vorbei, lad deine Liebste zu einem Punsch oder Kakao ein und unterstütze dabei Intervention.

Oder möchtest du gleich eine Aktion mitmachen?

Wir suchen noch Mitstreiterinnen für den Ausschank, dann schreibe uns an info@lesbenverein-intervention.de

 

 

Wenn du mehr über uns wissen möchtest, durchstöber diese Homepage, ruf uns an (040-245002) oder komm vorbei. Du kannst uns auch eine Email schicken an info@lesbenverein-intervention.de

 

Aktuelle Projekte/Angebote:

Logo1Titel

Netzwerkstelle Lesben in Hamburg

Aufgaben des Projektes sind Vernetzungs- und Kooperationsarbeit, Mitarbeit in bestehenden und Initiierung von neuen Facharbeitskreisen und durchführen von Veranstaltungen.


logo_patch

Das JungLesben*Zentrum...

...ist ein drogenfreier, gewaltfreier Schutzraum für alle Menschen, die sich als weiblich* definieren und/oder sich der lesbischen* Community zugehörig fühlen. Respekt gegenüber diesem Frauen*raum und allen Menschen, die diesen besuchen, steht an erster Stelle. Außerdem ist das JungLesben*Zentrum eine pädagogische Fachinstitution für lesbisch*-feministische Mädchenarbeit und versteht sich als politische Interessenvertretung lesbischer*/bisexueller Mädchen*, junger Frauen* und Transgender*.

Öffnungszeiten: Montag 16 - 19 Uhr

Dienstags 16 - 21 Uhr der legendäre Offene Treff


Lesbentreffcafe

LesbenLounge

Donnerstags findet ab 17 Uhr die LesbenLounge statt. Sie ist ein selbstverwaltetes Treffen zum lockeren Austausch und Kaffee- oder Teetrinken. Wir sind immer mindestens bis 19 Uhr für Euch da und freuen uns auf Euch!

 

 


,